Für Schulen: BiodiversiThurauen mini

Führung
3h
ganzjährig
Vom Urwald in die Wüste – die Thurauen machen’s möglich! Unterwegs erkunden wir die vielfältige Auenlandschaft und tauchen mit allen Sinnen in deren wichtigsten Lebensräume ein.

Beschreibung

Vom Urwald in die Wüste – die Thurauen machen’s möglich! Denn durch die Renaturierung entsteht hier eine einzigartig vielfältige Landschaft. Wir begeben uns auf eine Wanderung durch den Auenwald und bestaunen die Kraft des Flusses.
Unterwegs erkunden die Kinder eine wiederbelebte Auenlandschaft und tauchen mit allen Sinnen in deren wichtigsten Lebensräume ein. Welche Pflanzen wachsen in den Thurauen? Was für Tiere leben an einem natürlichen Fluss? Mit Augen, Händen und Ohren erkunden wir die Flussaue und vertiefen das erworbene Wissen mit spielerischen Elementen.

Details


Dauer

2–4h

Zielgruppen

ab 1. Zyklus, Schulen

Jahreszeit

Sommer, Winter

Treffpunkt und Anreise

Thurauen, Parkplatz Ellikerbrücke, Flaach

Bitte beachten Sie bei der Auswahl des Angebots, dass der Parkplatz Ellikerbrücke nicht an den öffentlichen Verkehr angebunden ist. Gruppen, die mit Zug und Bus anreisen, bieten wir auf Wunsch einen Transfer an.

Preise


Pro Klasse 

CHF 250.–


Eine zusätzliche Leitperson wird mit CHF 200.– verrechnet.

Weitere Infos


Lernziele

die typische Lebensräume der Flussaue kennenlernen

einige auentypische Tier- und Pflanzenarten erkennen

verstehen warum die Flussaue so vielfältig ist


Lehrmittel

Das Lehrmittel «Auendossier» kann für CHF 50.– erworben werden.


Mitnehmen

wetterfeste und warme Kleidung

Wanderschuhe

Sonnen- und Regenschutz

genügend Getränke

Feldstecher, falls vorhanden

 


Inbegriffen

Eintritt in die Ausstellung des Naturzentrums Thurauen


Besonderes

Auch als lange Variante «BiodiversiThurauen maxi» buchbar

Scroll to Top