Suche
Close this search box.

Fliegen-Ragwurz

Die 15–40cm hohe Fliegen-Ragwurz ist typisch für Magerwiesen und lichte Föhrenwälder. Daher ist die Orchidee auch im lichten Wald der Thurauen bis in den Juli zu finden. Die Blüte imitiert durch ihr Aussehen und den Lockduft, welchen sie ausströmt, das Weibchen der Grabwespen. Dadurch lockt sie männliche Grabwespen, welche sie befruchten. Dieses Verhalten wird in der Biologie als Mimikry bezeichnet.

Steckbrief Fliegen-Ragwurz
Lat. Name
Ophrys insectifera
Gefährdung
Verletzlich

Meine Spende
für die Natur

Nach oben scrollen