Unsere Ausstellung entführt Sie an die Ufer der Thur und lässt Sie in die Lebensräume einer Flussause eintauchen. Die Ausstellung findet sowohl im Innen- wie auch im Aussenbereich (inkl. Erlebnispfad) statt und eignet sich für Kinder und Erwachsene.

Virtueller Rundgang

Öffnungszeiten

Zur Zeit befinden wir uns in der Nebensaison. Die Ausstellung, Shop und Empfang sind geschlossen. Gebuchte Führungen sind jedoch auch im Winterhalbjahr möglich. Rufen Sie uns an!

Sommersaison 2022
20. März – 23. Oktober

Mittwoch–Samstag: 13–17 Uhr
Sonntag und Feiertage: 11–17 Uhr

Während den Sommerferien
12. Juli – 21. August 2022

 zusätzlich am Dienstag: 13–17 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 7.–

Familien: CHF 15.–

Schüler*innen, Studierende, IV-Bezüger*innen: CHF 5.–

Kinder unter 6 Jahren: gratis

Was Sie erwartet

Für Jede*n ist etwas dabei

Unsere Ausstellung ist interaktiv, abwechslungsreich und informativ gestaltet. Sowohl kleine wie auch grosse Menschen sollen etwas bei der Besichtigung lernen. 

Das sind die Themen

Flussauen, Lebensräume, die Entwicklung und Revitalisierung der Thur, die Flora und Fauna der Auen.

Drinnen und draussen

Die Ausstellung erstreckt sich über einen Innen- und einen Aussenbereich. Der Aussenbereich führt über eine Station zu Ökosystemdienstleistungen über den Luftsteg auf den Erlebnispfad durch ein Auenwäldchen.

Empfang

Während der Ausstellung ist ein Teammitglied am Empfang und berät Sie gerne über mögliche Routen im Gebiet oder zu Fragen rund um Flora, Fauna und Renaturierung.  

Neu im 2022

Ab der Saison  2022 stehen im Aussenbereich zwei neue Elemente zur Verfügung: Ein Lehrplatz mit spielerischen Elementen und die Erweiterung der Ausstellung mit dem Thema «Ökosystemdienstleistungen».

Shop

Sind Sie noch auf der Suche nach einem kleinen Mitbringsel oder einem sinnvollen Geschenk? In unserem Shop finden Sie beides! 

Geführt oder alleine

Die Ausstellung können Sie zu Öffnungszeiten gerne auf eigene Faust besuchen. Wünschen Sie weiterführende Infos, bieten wir unsere Besuchenden auch eine spannende Führung zum Thema an. Dieses Angebot ist auch ausserhalb der Öffnungszeiten buchbar.  

Praktische Hinweise

Hunde sind in der Ausstellung leider nicht erlaubt. Die Ausstellung ist mehrheitlich Rollstuhl- und Kinderwagentauglich (Ausnahme ist der Luftsteg).

Barrierefrei

OK:GO sorgt dafür, dass Informationen zur Zugänglichkeit von touristischen Angeboten öffentlich sind. Das Naturzentrum ist mehrheitlich barrierefrei. 

Ihre Anfahrt planen

Scroll to Top