Date und so

15. 10. 2022
Expiré!

Heure

9:00 - 12:00

Tarif

40 CHF

Besuch der Greifvogelstation: Schwerpunktthema Herbstbalz der Eulen

In der Greifvogelstation Berg am Irchel werden geschwächte, verletzte und kranke Greifvögel gepflegt bis sie wieder in die Freiheit entlassen werden können. Während dieser Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über die einheimischen Greifvögel und Eulen im Allgemeinen und zum Sonderthema «Herbstbalz der Eulen» im Speziellen. Sie begegnen den aktuellen Pfleglingen der Station und erfahren, welche Eulenarten in der Schweiz brüten, wie sie leben und warum sie sich schon im Herbst verpaaren.

Zeit & Treffpunkt:
9 Uhr, Chileweg 5, 8415 Berg am Irchel (vor der PanEco-Geschäftsstelle)

Mitnehmen:

  • wetterfeste, warme Kleidung und gutes Schuhwerk

Anreise öffentlicher Verkehr:
Bus 677 bis Haltestelle Berg am Irchel

Besonderes:
Parken beim Landihaus oder in der weissen Zone der Schlossgasse. Aus Rücksicht auf die Greifvögel sind auf der Station keine Hunde zugelassen. Auf der Greifvogelstation kann nicht mit Kreditkarte bezahlt werden.

Bitte beachten Sie die AGB.

Retour haut de page