Topbar widget area empty.

Winterangebot

Die Natur ums Naturzentrum ist in der Winterpause – nicht aber unser Team. Die Thurauen sind auch in der kalten Jahreszeit einen Besuch wert. Kommen Sie mit uns an die winterliche Thur, entdecken Sie dank der spärlichen Vegetation besonders viele Tierspuren und beobachten Sie mit etwas Glück verschiedene Wasservögel.

Unsere Winter-Angebote für Gruppen

Eisvogel_Jungtier2_Alcedo atthis

BiodiversiThurauen

Die Thurauen sind der Lebensraum von zahlreichen seltenen Arten wie Laubfrosch, Eisvogel oder Bienenorchis. Durch die 2017 beendete Renaturierung wurde das Gebiet nochmals aufgewertet. Aber wie werden sich die Thurauen weiter verändern? Und woher kam der Sinneswandel? Auf einer gemütlichen Wanderung durch die Thurauen tauchen Sie mit allen Sinnen in die verschiedenen Lebensräume einer lebendigen Auenlandschaft ein.

> Zusätzliche Informationen

1909_Birdrace_bearb

Rangerrundgang

Auf diesem Rundgang mit einem Ranger oder einer Rangerin erfahren Sie mehr über die tägliche Arbeit des Rangerteams im Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur. Dabei erhalten Sie einen Einblick in die Ziele der Schutzmassnahmen, wie sie umgesetzt werden und auf welchem Weg Konflikte zwischen den verschiedenen Nutzungsformen gelöst werden. Ausserdem erfahren Sie aus erster Hand, was im Gebiet aktuell zu sehen ist.

> Mehr Information

Vogelliebhaber- und Fotografen und Spender Enz zu Besuch in der Greifvogelstation

Führungen in der Greifvogelstation Berg am Irchel

Im Winter ist Hochsaison in der Greifvogelstation! Wir bieten Ihnen und Ihrer Gruppe verschiedene Führungen in der Greifvogelstation Berg am Irchel an. Lassen Sie sich von der Begeisterung unserer Mitarbeitenden anstecken und erfahren Sie mehr über die faszinierenden Greifvögel.

> Information zu Führungen in der Greifvogelstation
> Kontaktaufnahme