Topbar widget area empty.

Winterangebot

Die Natur ums Naturzentrum ist in der Winterpause – nicht aber unser Team. Die Thurauen sind auch in der kalten Jahreszeit einen Besuch wert. Kommen Sie mit uns an die winterliche Thur, entdecken Sie dank der spärlichen Vegetation besonders viele Tierspuren und beobachten Sie mit etwas Glück verschiedene Wasservögel.

Unsere Winter-Angebote für Gruppen

SA

Sonderausstellung

Lernen Sie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede des heimischen Auen- und des tropischen Regenwalds kennen. Unsere Sonderausstellung widmet sich dem Thema «Vielfalt Auen- und Regenwald: Wie lange noch?».

> Weitere Infos

Winter-Erlebnis Thurauen

Ob mit oder ohne Schnee, im Winter haben die Thurauen ihren ganz besonderen Charme. Bei dieser Exkursion erleben Sie die Thurauen mit allen Sinnen, durchwandern die verschiedenen Lebensräume einer lebendigen Auenlandschaft und lernen einige typische Bewohner näher kennen.

> Weitere Infos

Biberspuren im Winter

Die Thurauen sind ein idealer Lebensraum des heimlichen Nagers und daher gehören angenagte Bäume hier zum Landschaftsbild.  Dank der spärlichen Vegetation eignen sich die Wintermonate besonders gut, um Biberspuren zu finden. Auf  der Führung «Baumeister Biber» gehen Sie auf Spurensuche und finden dabei viele Antworten auf Fragen rund um den Biber.

> Zusätzliche Informationen

Simon 2

Renaturierung – Führung in der Ausstellung

Suchen Sie ein Angebot im Warmen? Auf dieser stündigen Führung durch die Ausstellung «Kosmos Auenlandschaft» erhalten Sie einen Überblick über die Renaturierung der Thurauen, die bisherigen Veränderungen und die tierischen Rückkehrer.

> Mehr Information

Kinder

Ausstellung: Selbstständige Besichtigung für Gruppen

Möchten Sie im Winter selbstständig die Ausstellung «Kosmos Auenlandschaft» besichtigen? Nach Vereinbarung öffnen wir gerne die Ausstellung für Sie. Kontaktieren Sie uns!

> Zusätzliche Information zur Ausstellung
> Kontaktaufnahme

Vogelliebhaber- und Fotografen und Spender Enz zu Besuch in der Greifvogelstation

Führungen in der Greifvogelstation Berg am Irchel

Im Winter ist Hochsaison in der Greifvogelstation! Wir bieten Ihnen und Ihrer Gruppe verschiedene Führungen in der Greifvogelstation Berg am Irchel an. Lassen Sie sich von der Begeisterung unserer Mitarbeitenden anstecken und erfahren Sie mehr über die faszinierenden Greifvögel.

> Information zu Führungen in der Greifvogelstation
> Kontaktaufnahme

AUFWÄRMEN AM CHEMINÉE-FEUER!

In den kalten Wintermonaten können Sie sich, nach einer Führung oder einem Spaziergang durch die Thurauen, am Cheminéefeuer im Restaurants Rübis&Stübis erholen und Ihre Hände an einer heissen Tasse Schokolade wärmen.

> Restaurant Rübis&Stübis