Topbar widget area empty.
KLEINER KÖNIG IM UNTERHOLZ Zaunkönig Full view

KLEINER KÖNIG IM UNTERHOLZ

Bei einem gemütlichen Rundgang auf dem Erlebnispfad huscht plötzlich etwas kleines Braunes an den Füssen vorbei. Was war das? Etwa eine Maus?

Nicht ganz. Bei genauerem Hinsehen kann man erkennen, dass es sich bei dem kleinen Tier mit seinem auffällig aufgestellten Schwanz um einen Vogel handelt: Der Zaunkönig. Auf dem Erlebnispfad und in den Thurauen fühlt sich dieser kleine Vogel besonders wohl. Im Gestrüpp und den speziell angelegten Asthaufen findet er gute Verstecke und geeignete Nistmöglichkeiten. Auch zu seiner Verpflegung ist hier ein reiches Angebot an Spinnen und Insekten vorhanden.

Im Frühling baut das Männchen mehrere Nester und lockt mit seinem trillernden und schmetternden Gesang Weibchen an. Konnte er eine Vogeldame beeindrucken, polstert diese nach der Paarung das Nest für die Brut aus. In der Zwischenzeit macht sich das Männchen wieder an die Arbeit und versucht, weitere Weibchen mit seinem Gesang und seiner Baukunst für sich zu gewinnen.

Nehmen Sie sich Zeit, um mit etwas Glück einen Blick auf das eifrige Weibchen zu erhaschen, das gerade auf der Suche nach Moos, Federn und anderem geeigneten Material für die Nestpolsterung ist. Oder geben Sie sich den Geräuschen der Natur hin – dann hören Sie vielleicht den Lockruf des Männchens.

> Öffnungszeiten der Ausstellung und des Erlebnispfades