Klima im Wandel

Führung
2.5h
ganzjährig
Erfahren Sie Wissenswertes über das Klima und wie der Mensch es verändert. Gemeinsam beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen des menschengemachten Klimawandels auf die Thurauen sowie mit der Rolle von intakten Ökosystemen im Umgang mit diesen Folgen.

Beschreibung

Die Veränderung des Klimas ist unbestritten, fühlbar und sichtbar. Haben Sie darauf geachtet, wann der erste Haselstrauch im Frühling zu blühen beginnt? Oder wann die Zugvögel zurückkehren?
Auf unserer aufschlussreichen Führung erfahren Sie viele spannende Dinge über das Klima im Allgemeinen, die Ursachen und Folgen des menschengemachten Klimawandels und was diese mit den Thurauen zu tun haben. Zudem diskutieren wir, was wir Menschen im hier und jetzt für Instrumente zur Verfügung haben, um die Veränderung des Klimas zu beeinflussen.

Details


Dauer

2–4h

Zielgruppen

Erwachsene, Familien, Gruppen, Teams

Jahreszeit

Frühling, Herbst, Sommer, Winter

Treffpunkt und Anreise

Thurauen Parkplatz Ellikerbrücke, Flaach

Bitte beachten Sie bei der Auswahl des Angebots, dass der Parkplatz Ellikerbrücke nicht an den öffentlichen Verkehr angebunden ist. Für Gruppen, die mit Zug und Bus anreisen, organisieren wir auf Wunsch einen Transfer.

Preise


Natur- und Vogelschutzvereine

CHF 300.–


Firmen

CHF 450.–


Andere Gruppen

CHF 350.–


Die Preise gelten für Gruppen von max. 20 Personen. Zusätzliche Leitpersonen kosten extra.

Weitere Infos


Mitnehmen

wetterfeste Kleidung

robustes und bequemes Schuhwerk

Feldstecher, falls vorhanden


Inbegriffen

Eintritt in die Ausstellung des Naturzentrums Thurauen


Besonderes

Dieses Angebot kann auch als ca. zweistündige Führung auf dem Gelände des Naturzentrums Thurauen gebucht werden, mit Treffpunkt beim Naturzentrum Thurauen (Postauto Linie 675). Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Infos.

Für Gruppen mit Kindern: Dieses Angebot eignet sich erst für Kinder ab ca. 10 oder 11 Jahren.

Bitte beachten Sie die AGB.

Retour haut de page