Topbar widget area empty.

Fokus 2016: Ringelnatter

In der Nähe von Tümpeln und Teichen fühlt sie sich im Sommer besonders wohl: die Ringelnatter. Diese einheimische Schlange ist eine typische Bewohnerin von Flussauen und sucht die Nähe zum Wasser. Aber warum? Was macht sie im Wasser? Und ist sie für uns Menschen gefährlich?

Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen erfahren Sie auf einem Rundgang der Schlangenspuren über unseren Erlebnispfad. In der Ausstellung und im Auenwald erkunden Sie die Lebensweise der Ringelnatter, tauchen in ihren Lebensraum ein und erfahren mehr zu ihren Bedürfnissen. Mit etwas Glück können Sie vielleicht sogar eine Schlange in der Natur beobachten. Und auf einmal wird aus der unheimlichen Wasserschlange ein faszinierendes Geschöpf…

Dauer 1 Stunde
Mitnehmen Wetterfeste Kleidung,  robustes Schuhwerk
Preis

CHF 240.– für Vereine,  Privatgruppen*

CHF 290.– für Firmen

* Natur- & Vogelschutzvereinen gewähren wir Sonderrabatt.
Diese Preise gelten für Gruppen von max. 20 Personen. Preisänderungen vorbehalten.