Suche
Close this search box.

Datum und so

18. 01. 2025

Uhrzeit

9:00 - 11:30

Preis

40 CHF

Labels

Erwachsene

Besuch der Greifvogelstation: Schwerpunktthema Bartgeier

In der Greifvogelstation Berg am Irchel werden geschwächte, verletzte und kranke Greifvögel gepflegt, bis sie wieder in die Freiheit entlassen werden können. Während dieser Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über die einheimischen Greifvögel und Eulen im Allgemeinen und zum Sonderthema «Bartgeier» im Speziellen. Wir stellen Ihnen die Besonderheiten dieser grossen Geierart vor und Sie erfahren unter anderem, warum der Bartgeier in der Schweiz ausgerottet wurde. Zudem blicken Sie hinter die Kulissen: Wir stellen Ihnen die aktuellen Pfleglinge der Station vor. Auf der Station sind aber keine Bartgeier-Patienten untergebracht.

Zeit & Treffpunkt:
9 Uhr, Chileweg 5, 8415 Berg am Irchel (vor der PanEco-Geschäftsstelle)

Mitnehmen:

  • wetterfeste, warme Kleidung und gutes Schuhwerk

Anreise öffentlicher Verkehr:
Bus 677 bis Haltestelle «Berg am Irchel»

Besonderes:
Parken beim Landihaus oder in der weissen Zone der Schlossgasse. Aus Rücksicht auf die Greifvögel sind auf der Station keine Hunde zugelassen. Auf der Greifvogelstation kann nur bar bezahlt werden.

Alle Veranstaltungen «Besuch der Greifvogelstation» bestehen aus einer gleichbleibenden Führung und einem theoretischen Teil, der jeweils themenspezifisch angepasst wird.

Die Veranstaltung findet nur ab einer Mindestanzahl von 8 Teilnehmenden statt.

Bitte beachten Sie die AGB.

Veranstaltung buchen

Besuch der Greifvogelstation: Schwerpunktthema Bartgeier CHF
Verfügbar Tickets: 20
Der Besuch der Greifvogelstation: Schwerpunktthema Bartgeier ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Nach oben scrollen