Topbar widget area empty.
ERSTE FRÜHLINGSBOTEN IN DEN THURAUEN Bärlauch Full view

ERSTE FRÜHLINGSBOTEN IN DEN THURAUEN

Infolge der milden Witterung blühen aktuell bereits etliche Pflanzen in den Thurauen. Und auch In der Vogelwelt sind erste Reviergesänge zu hören.

Nebst dem Hasel blühen der Seidelbast, das Lungenkraut sowie der Huflattich. An einigen Stellen spriessen die frischgrünen Bärlauchblätter durch das Bodenlaub und kündigen den nahenden Frühling an. Lautstark singen Buchfink, Blaumeise und Zaunkönig ihre Strophen durch das Unterholz und grenzen damit ihr Revier gegenüber Artgenossen ab. Bunt, Schwarz- und Mittelspecht sind auffällig aktiv und legen ein typisches Balzverhalten an den Tag.

> Aktuelle Tier- und Pflanzenarten in den Thurauen

Frühblüher, die man in den Thurauen finden kann: