Topbar widget area empty.
DRACHEN BEI UNS AUF DEM ERLEBNISPFAD? Kammmolch Full view

DRACHEN BEI UNS AUF DEM ERLEBNISPFAD?

Bei diesem spannenden Tier handelt es sich nicht etwa um einen Drachen, sondern um eine Larve des nördlichen Kammmolches (triturus cristatus). Sie verfügt über äussere Kiemenbüschel hinter dem Kopf, mit welchen sie Sauerstoff aus dem Wasser aufnehmen kann.

Die Larvenentwicklung dauert je nach Wassertemperatur zwei bis vier Monate. Während dieser Zeit wachsen die Larven auf eine Grösse von ca. 8 cm und verlassen anschliessend als lungenatmende Adulttiere das Wasser. Erwachsene Weibchen können später eine stattliche Länge von 18 cm erreichen.

Im Rahmen der Renaturierung der Thurauen wurden an verschiedenen Orten Tümpel ausgehoben und somit wichtige Lebensräume für den Kammmolch und andere Amphibien geschaffen. Mit etwas Glück und Geduld kann man diese faszinierenden Tiere bei uns auf dem Erlebnispfad zwischen den Wasserpflanzen beobachten.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung und des Erlebnispfades finden Sie hier.