Topbar widget area empty.

EISVOGEL IN DEN THURAUEN

18. Juli 20150

Der Eisvogel ist mit seiner Farbenpracht einer unserer eindrücklichsten Auenbewohner. Mit der leuchtend blauen Oberseite, die in der Sonne wie ein Edelstein schillert, der orangenen Unterseite und dem Rüttelflug erinnert
Weiterlesen

MIT DEM PADDELBOOT AUF DER THUR

18. Juli 20150

Eine Gummibootfahrt ist für viele der Inbegriff von Sommer(-ferien). Eine Bootsfahrt auf dem Thur-&Rheinabschnitt zwischen Andelfingen und dem Naturzentrum Thurauen ist eine wunderbare Möglichkeit um in die Auen einzutauchen. Dank
Weiterlesen

KÜHLER TIPP FÜR HEISSE TAGE!

9. Juli 20150

Dank den verschiedenen Gewässern ist es auf dem Erlebnispfad in unserem Auenwäldchen erfrischend kühl. Verschiedene Holzliegen mit dem Blick in die Baumwipfel laden zum Verweilen und Erholen ein. Auf unserer Hängebrücke
Weiterlesen

INTERVIEW MIT RANGER TOBIAS RYSER: «MIT ETWAS ZEIT KANN MAN HIER UNGLAUBLICH SCHÖNE BEOBACHTUNGEN MACHEN!»

7. Juli 20150

Die Sommerferienzeit hat begonnen. Das Naturzentrum Thurauen und das Auengebiet selber laden Daheimgebliebene zum Entdecken und geniessen ein. Tobias Ryser, Ranger beim Rangerdienst Thurauen, ist zusammen mit seinem Kollege und
Weiterlesen

TEICHHUHN-NACHWUCHS

5. Juli 20150

Im Dickicht am Rand unseres grossen Teiches haben wir diese Woche ein junges Teichhuhn entdeckt. Wie bereits im letzten Jahr wurde als Brutplatz wahrscheinlich die Fläche unter der umgestürzten Traubenkirsche ausgesucht.
Weiterlesen

HOCHSAISON IM RÜBIS&STÜBIS

3. Juli 20150

Lust auf ein kaltes Glace, hergestellt im Nachbardorf Buchberg oder einen erfrischenden, hausgemachten Eistee? Ab sofort und bis am 30. August bedient Sie das Restaurant-Team täglich von 8–22 Uhr. Gönnen
Weiterlesen

WASSERSCHLANGE AUF DEM ERLEBNISPFAD

29. Juni 20150

Passend zu unserer Sonderausstellung sehen wir die Ringelnatter fast täglich auf dem Erlebnispfad. Sie schwimmt in den Teichen umher oder ruht sich an einem sonnigen Platz aus. Erst kürzlich wurde
Weiterlesen

MORGENVERKEHR AUF DEM ERLEBNISPFAD

23. Juni 20150

Hat man das Glück an einem sonnigen Vormittag den Erlebnispfad zu besuchen, wird man bald von allerlei bekannten Flugobjekten umschwirrt. Nein, nicht Helikopter sind es, die einen im Rüttelflug beobachten,
Weiterlesen

IM TRAUERKLEID ZUM BRÜTEN

23. Juni 20150

Das Naturzentrum hat seit einiger Zeit hohen Besuch auf dem Erlebnispfad. Ein Trauerschnäpper-Pärchen ist in eine alte Spechthöhle eingezogen und hat es sich dort gemütlich gemacht. Anfang Mai wurde die
Weiterlesen

SELTENE BLÜTENPRACHT

23. Juni 20150

Alljährlich im Juni entfalten in den Thurauen die seltenen Orchideen ihre Pracht. Vor einigen Tagen blühte bereits die schmarotzende Nestwurz. Aktuell stehen die Bocksriemenzunge, das Schwärzliche Knabenkraut und die Spitzorchis
Weiterlesen