Topbar widget area empty.

FÜR EIN FRIEDLICHES NEBENEINANDER

20. Juli 20210

Werden Schutzzonen in Naturschutzgebieten nicht respektiert, kann das negative Auswirkungen auf die Biodiversität haben. Unser Rangerdienst hat sich etwas einfallen lassen, um den negativen Einfluss in den Thurauen zu begrenzen.

DER RANGERDIENST EXPANDIERT AN DEN HUSEMERSEE

28. April 20210

Seit April streifen die zwei Thurauen-Ranger*innen Michaela Driessen und Dario Bayani durch das Gebiet um den Husemersee.

EINE ETWAS ANDERE OLYMPIADE

30. Juni 20200

Einmal im Jahr findet das Treffen aller Junior-Ranger-Gruppen der Schweiz statt.

ALLES UNTER EINEM DACH

26. März 20200

Zusammenlegen, was zusammengehört – ab dem 1. April wird der Rangerdienst Thurauen und das Naturzentrum Thurauen zu einem Team vereint. 

ERHOLUNG IM NATURSCHUTZGEBIET

25. Juni 20180

Sommerzeit heisst Badezeit: In den kommenden Wochen werden in den Thurauen viele Besucherinnen und Besucher erwartet. Welche Herausforderungen das für unser Rangerteam birgt, erzählt euch Rangerin Maria Rohrer.

RANGER IN SCHAFFHAUSEN: EIN ERFOLGREICHER START

9. Dezember 20170

Seit Juni 2017 führt der Rangerdienst Thurauen im Auftrag des Planungs- und Naturschutzamts Schaffhausen Informations- und Kontrollrundgänge 

RANGERDIENST NACH SCHAFFHAUSEN AUSGEBAUT

15. Juni 20170

Seit 2011 gilt für das Auengebiet Eggrank-Thurspitz auf der zürcherischen Seite eine Schutzverfügung. Nun hat der Kanton auf der anderen Seite des Rheins nachgezogen.

NEUE ZUFAHRT UND PARKPLÄTZE

29. Mai 20170

Nach fast zwei Jahre Bauzeit ist es vollbracht: Die Steubisallmend verfügt seit kurzem über eine neue Zufahrt und neu gestaltete Parkplätze.

EIN SELTENER GAST

13. September 20160

Ein Graureiher gesellt sich zu einem Schwarzstorch: Diese aussergewöhnliche Fotografie gelang dem Rangerdienst in den Thurauen. Beim schwarzen Gast handelt es sich um ein Jüngling. Bis anhin ist noch nicht
Weiterlesen

BAUARBEITEN DER LETZTEN ETAPPE

26. August 20160

Der Startschuss ist gefallen: 8 Jahre nach Beginn der Bauarbeiten in den Thurauen sind die letzten Arbeiten in vollem Gange. Am Samstag, 27. August, lädt der Kanton, das Naturzentrum und
Weiterlesen