Topbar widget area empty.

MACHEN WIR DAS BESTE DRAUS!

20. März 20200

Die Ausbreitung des Corona-Virus hat unseren Alltag schlagartig verändert. Das öffentliche Leben steht still, unser Zuhause verlassen wir nur noch, wenn es unbedingt sein muss.

WIR ERÖFFNEN UNSERE AUSSTELLUNG

27. Februar 20200

Am Sonntag 22. März, eröffnen wir die Hauptsaison des Naturzentrums. Gleichzeitig gewähren wir den ersten Neugierigen Einblicke in unsere aktualisierte Dauerausstellung zum Thema Revitalisierung der Thur

DER BIBER LÄDT EIN

18. Februar 20200

Mit viel Sorgfalt haben wir auch dieses Jahr ein Veranstaltungsprogramm für Sie zusammengestellt.

«KOSMOS AUENLANDSCHAFT 2.0»

11. Dezember 20190

Der Startschuss ist gefallen:  Die Dauerausstellung «Kosmos Auenlandschaft» des Naturzentrums Thurauen befindet sich im Umbruch. Warum, was, wann? – Hier erfahren Sie, was Sie ab nächster Hauptsaison erwartet!

EINE NEUE AUSSTELLUNG UND EIN NEUES GESICHT

12. November 20190

Während der Wintersaison wird die Ausstellung im Naturzentrum erneuert. Als Unterstützung für diese Arbeit durften wir zu Beginn dieses Monats einen neuen Mitarbeiter begrüssen.

VON DER HAUPT- IN DIE NEBENSAISON

22. Oktober 20190

Ende Oktober ist es jeweils so weit. Das Naturzentrum Thurauen wechselt von der Haupt- in die Nebensaison. Während der kälteren Jahreszeit sind wir mit dem Winterangebot für Sie da!

SCHULZIMMER GEGEN THURAUEN GETAUSCHT

26. September 20190

Bei wechselhaftem Herbstwetter und feuchten Wiesen bekam das Naturzentrum Thurauen Besuch von einer Kantonsschule, die einen Teil ihrer Projektwoche und ihres Umwelteinsatzes bei uns verbrachten und leisteten.

AUSBILDUNGSTAG AMPHIBIENLARVEN

22. August 20190

Vertiefte und spezifische Artenkenntnisse sind unabdingbar für Mitarbeitende des Naturzentrums. Deshalb widmen sich gleich zwei der 42 jährlichen Ausbildungstagen für Praktikantinnen und Praktikanten dem Thema Amphibien.

PRAKTIKANTENAUSTAUSCH IN DEN THURAUEN

4. Juli 20190

Ausgerüstet mit Mittagessen, viel Wasser und Sonnencreme führten die drei Praktikantinnen des Naturzentrums Thurauen die Teilnehmenden des Praktikantenaustauschtags ins Schutzgebiet der Thurauen.

«LIEBER RANGER, WIESO SOLL ICH JUNIOR RANGER WERDEN?»

27. März 20190

Die Kinder des Junior Ranger-Programms lernen die Natur mit all ihren Facetten kennen und schätzen. Mit neuem Leiter und zusätzlicher Gruppe kriegt das Programm neuen Schwung.