Topbar widget area empty.
ZUM SCHUTZ DER BIODIVERSITÄT – «JA» ZU DEN AGRAR-INITIATIVEN Geschützte Auengebiete bieten wertvolle Lebensräume für diverse Arten. Der Schutz der Biodiversität ist ein Stiftungsziel von PanEco. Full view

ZUM SCHUTZ DER BIODIVERSITÄT – «JA» ZU DEN AGRAR-INITIATIVEN

Die Schweiz ist im Wahlkampf. Am 13. Juni wird national abgestimmt. Das Schweizer Stimmvolk entscheidet, unter anderem, über die Trinkwasser- und die Pestizid-Initiative. Die Annahme beider Initiativen wäre ein Fortschritt für den Biodiversitätsschutz in der Schweiz. 

Die Stiftungsziele von PanEco sprechen eine klare Sprache. Unter anderem streben wir danach, mit unserer Arbeit in unseren Programmen folgende Wirkungen zu erzielen:

  • Die Natur in ihrer Vielfalt bewahren
  • Verantwortungsvoller und achtsamer Umgang der Menschen mit der Natur
  • Ursachen des Klimawandels bekämpfen

Wir sind überzeugt, dass das Verbot von synthetischen Pestiziden und ein nachhaltiger Anbau in der Landwirtschaft die Artenvielfalt der Schweiz stärkt und schützt. Deshalb: Stimmen Sie am 13. Juni «Ja» zu der Trinkwasser- und der Pestizidinitiative.

Die Biodiversität der Schweiz steht seit vielen Jahren stark unter Druck. Die Hälfte der Lebensräume und ein Drittel aller Arten sind bedroht. Durch die intensive Nutzung der Landschaft unter anderem für die Landwirtschaft und für Siedlungsräume sind schon über 250 Tier-, Pilz- und Pflanzenarten in der Schweiz ausgestorben. Untersuchungen des Bundes zeigen, dass die bisherigen Massnahmen der Schweiz nicht ausreichen, um die Biodiversität langfristig zu erhalten.

Das Fehlen einer einzelnen Art kann weitreichende Konsequenzen mit sich ziehen. Nehmen wir als Beispiel die Insekten. Als artenreichste Klasse machen Insekten weltweit etwa zwei Drittel aller Tierarten aus. Sterben gewisse Insektenarten aus, fehlt es bestimmten Pflanzen an Bestäubern oder spezialisierten Tierarten an Nahrung. Somit verschwinden auch diese Pflanzen und Tiere, was wiederum Auswirkung auf weitere Arten hat. Eine stabile und hohe Artenvielfalt sorgt somit für ein resilientes, widerstandfähiges Ökosystem, welches in der Lage ist, eine Reihe von wichtigen Funktionen, wie das Produzieren von Biomasse oder das Speichern von CO2, zu erfüllen. Zu diesen Funktionen gehören auch zahlreiche Leistungen, sogenannte Ökosystemdienstleistungen, die für uns Menschen direkt von grosser Bedeutung sind. So bieten uns gesunde Ökosysteme unter anderem Schutz vor Naturgefahren, Bestäubung von Nutzpflanzen in der Landwirtschaft und sauberes Trinkwasser.

> PanEco hat die Parolen zu den Umwelt-Abstimmungsvorlagen beschlossen. Erfahren Sie, wieso wir dreimal Ja empfehlen.
> Was sagen die Initiant*innen der Trinkwasser-Initiative zum Thema Biodiversitätsschutz? Lesen Sie es hier nach.