Topbar widget area empty.

Biber beobachten

Einst war er in der Schweiz ausgerottet, aber seit einigen Jahren fühlt sich der Biber bei uns wieder richtig wohl. An Rhein und Thur hat er einen geeigneten Lebensraum gefunden, aber immer öfter ist er auch an kleineren Gewässern anzutreffen. Sie lernen seine Biologie, sein Verhalten und seine Bedürfnisse näher kennen. Mit etwas Geduld und noch mehr Glück wird es uns gelingen, die Biber in den Thurauen ausfindig zu machen.

 

Dauer 3.5–4 Stunden
Jahreszeit Mai–September
Mitnehmen – wetterfeste Kleidung
– robustes und bequemes Schuhwerk
– Falls vorhanden: Feldstecher uznd Sitzunterlage
Preis CHF 350.– für Vereine, Privatgruppen* CHF 450.– für Firmen * Natur- & Vogelschutzvereinen gewähren wir Sonderrabatt. Diese Preise gelten für Gruppen von max. 20 Personen. Preisänderungen vorbehalten.