Teamolympiade

Teamerlebnis
8–9h
Apr–Okt
Nach einer geführten Wanderung durch die Thurauen, treten Sie an einer Teamolympiade gegeneinander an. Dabei lernen Sie ihre Teammitglieder von einer anderen Seite kennen und finden Sie heraus wer dabei Tagessieger wird.

Beschreibung

Nach einem  Begrüssungskaffee beim Naturzentrum beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einer erlebnisreichen Führung durch das Auenschutzgebiet. Unterwegs entdecken Sie die schönsten Ecken der Thurauen, erfahren mehr über die Renaturierung und begegnen einigen typischen Bewohnern. Im Anschluss erwartet Sie ein feines Mittagessen vom Lagerfeuer.

Am Nachmittag nehmen Sie unter der Führung von einem Teamtrainer eine Teamolympiade. Die Disziplinen der Olympiade sind sehr vielseitig und erfordern neben Geschick und Sportlichkeit auch viel Kreativität und Wahrnehmungsfähigkeit. Spielerisch werden technische Aufgaben gelöst, Geschichten erfunden, Schätze gesucht und geborgen sowie unbekannte Pfade begangen. In wechselnden Teamzusammensetzungen kann jedes Teammitglied spielerisch Punkte sammeln, um Tagessieger/in zu werden. Bei der anschliessenden Prämierung gibt es für alle einen kleinen Preis.

Details


Dauer

ganztags

Zielgruppen

Teams

Jahreszeit

Sommer

Treffpunkt und Anreise

Naturzentrum Thurauen: Mit dem Postauto vom Bahnhof Henggart oder Rafz (Linie 675) nach Flaach, Ziegelhütte, 10 Minuten Fussweg zum Naturzentrum Thurauen

 

Preise


Bis zu 20 Personen

CHF 2500.–


Bis zu 30 Personen

CHF 3500.–


Bis zu 40 Personen

CHF 4500.–


Mehr als 40 Personen: auf Anfrage

Weitere Infos


Mitnehmen

wetterfeste Kleidung

robustes und bequemes Schuhwerk

genügend Getränke

Feldstecher, falls vorhanden


Inbegriffen

– Begrüssungskaffee mit Gipfeli
– Mittagessen am Lagerfeuer
– Transfer


Besonderes

Die Führungen können individuell angepasst werden. So sind auch kürzere Führungen im Naturzentrum oder der Greifvogelstation in Berg am Irchel möglich. Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Infos.

Scroll to Top